Ein Workshop-Event von Film- und Medienstiftung NRW SKW Schwarz Rechtsanwälte, MMC Studios Köln und HMR International
in Kooperation mit dem ZDF
Donnerstag, 28.04.2016 ab 15.00 Uhr und Freitag, 29.04.2016 von 10.00 bis 17.00 Uhr
________________________________________________________________

High-End Series. Legal and Financing Framework

Donnerstag, 28.04.2016 von 15.00-18.00 Uhr
Foyer Nord der MMC Studios Köln, Am Coloneum 1, 50829 Köln

Die Finanzierung und rechtliche Strukturierung von Serienproduktionen wird zunehmend komplexer. SKW Schwarz Rechtsanwälte wird bei dem Workshop-Event neben der Vorstellung von regionalen, nationalen und internationalen Fördermöglichkeiten für Serienproduktionen einen Schwerpunkt auf die Auswertung von VoD-Rechten legen, die zu einem wichtigen Faktor der Wertschöpfungskette einer Serie geworden sind. Nicht selten geraten dabei Produzenten in ein Spannungsverhältnis zwischen widerstreitenden Anforderungen von Sendern, Plattformen und Vertrieben. Wie sieht das komplexe Vertragsgeflecht aus? Wie funktioniert „Windowing“? Wie werden durch „Holdbacks“ und „Black Periods“ exklusive Auswertungsfenster geschaffen? Und welche Herausforderungen entstehen daraus für die Gestaltung und Verhandlung der Finanzierungs- und Vertragsstruktur einer Serienproduktion?

Abschlusspanel beim Workshop-Event “High-End Series: Legal and Financing Framework”

 

Deutschland-Premiere. “MODUS”
Sweden’s Next Big Nordic Noir

In Kooperation mit dem ZDF
TV-Serie, eine Ko-Produktion von ZDF, TV4, Nadcon Film und Miso Film Sweden – Produktionsteam anwesend!

Donnerstag, 28.04.2016 ab 20.00 Uhr mit anschließendem Empfang
Residenz – eine ASTOR Film Lounge, Kaiser-Wilhelm-Ring 30-32, 50672 Köln

In der verschneiten Weihnachtszeit Schwedens gerät die Psychologin und Profilerin Inger Johanne Vik unerwartet mit ihrer autistischen Tochter in die Ermittlungen verschiedener Todesfälle. Sie trifft auf den Stockholmer Ermittler Ingvar Nyman, der versucht, die Morde aufzuklären.

 

Torsten Zarges im Gespräch mit Wolfgang Feindt (ZDF, Mainz), Prof. Dr. Peter Nadermann (Nadcon Film, Köln) und Sandra Harms (Miso Film, Stockholm) nach der Deutschland-Premiere von "MODUS".

In Stockholm tauchen immer mehr Leichen auf, deren Todesursachen variieren – schon bald entdeckt Inger Johanne ein Muster. MODUS geht über die Grenzen eines gewöhnlichen Kriminalfalls hinaus, und bietet außergewöhnliche Krimi-Unterhaltung angereichert mit politischen, religiösen und menschenrechtlichen Elementen. Ab Herbst 2016 im ZDF.

 

Der Große Serien-Summit. Trends und Tendenzen im fiktionalen Erzählen

Freitag, 29.04.2016 von 10.00-17.00 Uhr
Foyer Nord der MMC Film & TV Studios, Am Coloneum 1, 50829 Köln
Francesco Capurro, Co-Production Forum Coordinator, Séries Mania, Paris

Internationale Erfolgs-Serien begeistern mehr denn je – und das rund um die Welt und auf allen Plattformen. Noch nie war das Angebot so vielfältig und noch nie gab es so viele internationale Koproduktionen. Aber der Markt für TV-Serien und Fiction ist hart umkämpft. Alle sind auf der Suche nach dem „next big thing“. Doch es gibt auch eine Kehrseite der Medaille: Besonders in Deutschland mussten Sender und Produzenten bereits schmerzliche Rückschläge in Sachen Serie erleiden. Bei unserem Großen Serien-Summit versuchen wir der Frage auf den Grund zu gehen, was gutes serielles Erzählen international ausmacht und wie man das Wissen darum in Deutschland effektiv umsetzen kann.

>> Programm

Projekte

  • CoCo-Kasten Logo 800x800