Ein Seminar der Shine Germany Film und Fernsehproduktion, der MMC Studios Köln und der HMR International
Ort: Foyer Nord der MMC Studios Köln, Am Coloneum 1, 50829 Köln

Termin: Mittwoch, 05. Juni 2013 von 10:00 – 17:00 Uhr
________________________________________________________________

Factual Entertainment-Formate machen nach wie vor einen bedeutenden Teil des aktuellen Fernsehgeschäfts aus. Damit das Genre weiterhin auf Erfolgskurs bleibt, müssen neue Impulse her. Die zunehmende Multimedialisierung und Einbindung sozialer Netzwerke und Online-Plattformen eröffnen dabei vollkommen neue Chancen der Zuschaueransprache, und die Einbindung der interaktiven Medien ermöglichen dem Genre, seine ohnehin schon universelle Zielgruppe und auch internationale Verwertungsketten weiter auszubauen.

Kochrunde

What’s cooking?: Gesprächsrunde zum Thema Kochsendungen mit Alex Dundas, Paula Warwick und Moderator Torsten Zarges (v.l.n.r.).

Currywurststand

Das Gespräch über Kochsendungen hat hungrig gemacht: Für ein außerordentliches Catering mit Currywurst, Eis und Kaffe haben Shine Germany, Fame on Me und Runge TV gesorgt.

Beim Factual Entertainment-Summit 2013 wurden die Strategien, Trends und Erfolgsfaktoren im internationalen Kontext reflektiert und Möglichkeiten aufgezeigt, wie Produzenten und Sender in Deutschland von den neuesten Entwicklungen profitieren können.

Wir haben uns gefreut, dass u.a. Fredrik af Malmborg (Managing Director, Eccho Rights, Sparks Eccho, Stockholm), Paula Warwick (Head of International Productions, Shine Network, London) und Patrik Hambraeus (CEO, Veranda Films, Stockholm) ihre Visionen vorgestellt haben.

 

>>Programm

Projekte

  • CoCo-Kasten Logo 800x800