Dr. Lutz Hachmeister

  • Studium der Kommunikationswissenschaft und Promotion zum Dr. phil.
  • von 1987 bis 1989 Medienredakteur „Tagesspiegel“, Berlin
  • von 1989 bis 1995 Direktor des Adolf Grimme Instituts in Marl
  • 1990 Gründung des Kölner Fernseh- und Filmfestes Cologne Conference, Direktor bis 2002
  • seit 1991 Mitherausgeber des „Jahrbuch Fernsehen“
  • seit 1995 Gesellschafter HMR International mit Schwerpunkt Beratung und Forschung
  • 1999 Habilitation und Hochschullehrer für Journalistik an der Universität Dortmund
  • 2001 bis 2002 Jury-Vorsitzender des Deutschen Fernsehpreises
  • seit 2001 auch Geschäftsführer der HMR Produktion GmbH für Fernseh- und Filmproduktion
  • Seit 2005 Gründungsdirektor des IfM, Instituts für Medienpolitik mit Sitz in Berlin und Köln

Veröffentlichungen

Dr. Martina Richter

  • Studium der Publizistik, Anglistik und Germanistik in Münster
  • Promotion mit einer sportpublizistischen Untersuchung
  • von 1992 bis 2003 Programmdirektorin des Kölner Fernseh- und Filmfestes Cologne Conference
  • seit 1995 Gesellschafterin bei HMR International mit Spezialisierung auf die Beratung internationaler  Medienunternehmen bei ihrem Engagement im deutschen Markt
  • seit 1998 Mitglied des International Media Consultancy Networks sowie Associate Member der International Emmys/Council of the National Academy of Television Arts and Sciences (NATAS)
  • von 1999 bis 2002 Programmdirektorin der Programm-Messe Cologne Screenings
  • von 2004 bis 2005 Programmleiterin des medienforum.nrw
  • seit 2004 Direktorin der Cologne Conference

Projekte

  • CoCo-Kasten Logo 800x800